7 Wege zur Maximierung der Mitochondrien – und warum es wichtig ist

Sieben kraftvolle natürliche Wege zur Maximierung Ihrer Mitochondrien und warum es wichtig ist. Einfache Schritte zur Verbesserung Ihrer Vitalität und Langlebigkeit, während Sie frei von Krankheiten leben.

Offenlegung: Jedes Produkt wird unabhängig von unseren Redakteuren ausgewählt. Dinge, die Sie über unsere Links kaufen, können Health Insiders eine Provision einbringen. Erfahren Sie hier mehr über unseren Überprüfungsprozess .
Mitochondrien

Mitochondrien sind die Kraftwerke in Ihren Zellen, die Ihnen Tag für Tag Energie geben. (Bildnachweis: Shutterstock)

 

Was sind Mitochondrien?

Mitochondrien sind im Wesentlichen Ihre Zellbatterien. Sie produzieren chemisches Energie erzeugendes ATP namens Adenosintriphosphat. Laut dem IUBMB Life Journal [1] .

Diese winzigen Fabriken in Ihren Zellen wandeln die Nahrung, die Sie essen, und den Sauerstoff, den Sie einatmen, in Energie . Diese Energie versorgt alle wichtigen Organe mit Energie.

Die Anzahl der Mitochondrien innerhalb einer Zelle variiert je nach Funktion der Zelle. Jede Ihrer Zellen enthält zwischen 1000 und 2500 Mitochondrien. Was für ein umwerfendes Konzept.

Wenn Sie sowohl die Lebensqualität als auch die Langlebigkeit optimieren möchten, ist der Schutz Ihrer mitochondrialen Funktion von entscheidender Bedeutung.
 

Warum sind Ihre Zellenbatterien wichtig?

Diese winzigen produktiven Zellbatterien sind für Energie, Konzentration, Vitalität und Stoffwechsel unerlässlich. Je gesünder Ihre Mitochondrien sind, desto besser werden Sie sich fühlen. Und wer will das nicht?

Wenn die intrazelluläre Kommunikation zwischen den Mitochondrien erhöht wird, verlangsamt sich die Alterung [2] . Ihre Gesundheit und Vitalität verbessern sich.

Hier sind weitere aufregende Neuigkeiten – die Pflege Ihrer Mitochondrien reduziert fast alle altersbedingten Krankheiten wie Alzheimer und Herzerkrankungen.

Die medizinische Redakteurin von Aeon, Pamela Weintraub, sagt: „Eine mächtige mitochondriale Kraft führt zu besserer Energie und Konzentration und einer größeren Fähigkeit, ein hohes Aktivitätsniveau ohne Ermüdung aufrechtzuerhalten.“ Mitochondrienfunktion und das Wachstum brandneuer Mitochondrien fördern die Langlebigkeit.

Schauen wir uns genauer an, wie Sie Ihre Mitochondrien signifikant optimieren können.
 

7 Möglichkeiten zur Maximierung der Mitochondrienfunktion:

  1. Ketose
  2. Intermittierende Fasten
  3. Mikronährstoffe
  4. Schlafen
  5. Krafttraining
  6. Nachrichtentherapie
  7. Ernährungsvielfalt

 

1. Ketose

Ihr Körper kann entweder Ketone oder Glukose für Energie verbrennen. Die ketogene oder „Keto-Diät“ kann eine ausgezeichnete Wahl sein, um Ihren Körper in die sogenannte Ketose . Keto ist eine Möglichkeit, sich fettreich und kohlenhydratarm zu ernähren.

Sie werden beginnen, Fett (genannt Ketone) als Brennstoff zu verbrennen. In Ketose zu sein, erhöht den Gehalt an Antioxidantien in Ihren Mitochondrien.

Sie werden zufrieden sein, wenn Sie gesunde Fette und hochwertige Proteine . Zucker oder Getreide sind nicht erlaubt, da diese als „schmutzige“ Glukose .

Ihr Körper zeichnet sich aus, wenn Sie von der Verbrennung von Glukose zur Verbrennung von Ketonen übergehen. Die Forschung zeigt, dass die ketogene Ernährung das Fortschreiten der mitochondrialen Erkrankung verlangsamen kann. Es beeinflusst positiv die Langlebigkeitspfade für ein gesundes Zellleben.

Die ketogene Ernährung kommt Ihren Mitochondrien zugute, indem sie eine sättigende, saubere Form von Kraftstoff verbrennt. Zu den Vorteilen können gehören: Gewichtsverlust , reduzierte Entzündungen, Steigerung der geistigen Wahrnehmung, Klarheit und Konzentration. In Ketose zu sein, kann Ihnen mehr Energie geben, das Altern verlangsamen, Sie länger satt halten und das Risiko chronischer Krankheiten verringern.

Ketose bietet Ihnen eine wirkungsvolle Möglichkeit, die Vitalität der Mitochondrien zu steigern.

SIEHE AUCHHelfen Keto-Ergänzungen, die Ketose zu erhöhen und die ketogene Ernährung zu unterstützen?
 

2. Intermittierendes Fasten

Fasten ist eine uralte, kostengünstige und wirklich wirkungsvolle Heilstrategie. Ähnlich wie bei der Keto-Diät werden beim verlängerten Fasten eher Ketone als Glukose verwendet. Wenn Ihr Körper in Ketose ist, hat er eine lange brennende, saubere Energiequelle als Treibstoff.

Ketogenese erhöht die Ketone in Ihrem Blutkreislauf. Die Zunahme von Ketonen in Ihrem Blutkreislauf initiiert zelluläre Signalwege, von denen bekannt ist, dass sie eine pulsierende Gesundheit und ein langsames Altern .

Intermittierendes Fasten fördert die Biogenese in den Mitochondrien [3] , was den Prozess der Entfernung oder Reparatur beschädigter [4] Moleküle anregt.

Fasten verbessert die mitochondriale Funktion, indem es die Nebenprodukte von oxidativem Stress reduziert. Dies erhöht die Sauerstoffeffizienz in Ihrer Zelle. Intermittierendes Fasten kann zusammen mit einer ketogenen Ernährung .

Intermittierendes Fasten in deinen geschäftigen Lebensstil einzubauen ist einfacher, als du vielleicht denkst. Beginnen Sie mit Ihrer letzten Mahlzeit um 18:00 Uhr. Wenn Sie von 18:00 bis 6:00 Uhr gehen, haben Sie 12 Stunden gefastet. Wenn Sie nun Ihren Fastenplan auf 16 Stunden ausdehnen können, wird dies Ihren Mitochondrien enorm zugute kommen.

Intermittierendes Fasten kostet nichts in der Umsetzung und könnte die Gesundheit jeder Zelle in Ihrem Körper verändern! Ihre Mitochondrien werden es Ihnen danken.
 

3. Mikronährstoffe

Vitamine und Mineralien sind Mikronährstoffe. Untersuchungen deuten darauf hin, dass praktisch alle Erwachsenen einen oder mehrere wichtige Nährstoffe aufweisen. Ihre Mitochondrien sind besonders anfällig für Nährstoffmangel [5] .

Der menschliche Körper benötigt große Mengen an Makronährstoffen im Verhältnis von etwa 30 % Protein , 30 % gesundes Fett und 40 % Kohlenhydrate (Gemüse und Obst). Und obwohl Sie nur eine kleine Anzahl von Mikronährstoffen benötigen, sind Entzündungen und Krankheiten praktisch garantiert, wenn Sie nicht einmal diese kleinen Mengen erhalten.

Der Biochemiker Bruce Ames, PhD., emeritierter Professor an der University of California, Berkeley , und leitender Wissenschaftler am Children's Hospital Oakland Research Institute, fand heraus, dass bestimmte Nahrungsergänzungsmittel den mitochondrialen Zerfall umkehren. Er hat das hochgesteckte Ziel, den altersbedingten kognitiven neurologischen Rückgang umzukehren und zu stoppen.

Hier ist eine Liste von Mikronährstoffen, die Ihnen helfen können, eine optimale Gesundheit der Mitochondrien zu erreichen, empfohlen von Dr. Joseph Pizzorno, ND .

  • Coenzym Q10
  • A-Liponsäure
  • Acetyl-L-Carnitin
  • Resveratrol
  • NAC
  • Vitamin E

 

4. Schlafen

Früher glaubten wir, Schlaf sei ein Mysterium, ein unberührbares Unbekanntes. Heute wissen wir, wie wichtig eine gute Nachtruhe für die Mitochondrien Ihres Gehirns ist.

Während Sie schlafen, sind Ihr Gehirn und Ihr Körper sehr beschäftigt. Während des Tiefschlafs repariert sich Ihre Haut selbst, Ihre Organe entgiften und Ihre Nieren reinigen Ihr Blut. Sie ersetzen auch Zellen, heilen Wunden und bauen Muskeln auf. Ihr Körper lädt sich für den nächsten Tag auf.

Es mehren sich die Beweise dafür, dass eine der Hauptfunktionen des Schlafes darin besteht, Stoffwechselabfälle zu beseitigen. Forscher der Boston University haben herausgefunden, dass toxische Rückstände durch die Gehirn-Rückenmarks-Flüssigkeit in Wellen ausgespült werden. Dies geschieht während der Tiefschlafphase.

Während Sie schlafen, befreit sich Ihr Gehirn von Giftstoffen , die für Ihre Mitochondrien schädlich sind. Es ist ein erstaunlicher und effizienter Reinigungszyklus. Fazit: Schlafen Sie!

 

5. Krafttraining

Ihre Mitochondrien werden durch Bewegung stark beeinflusst. In einem Artikel in Runner's World heißt es: „Wie viel Sie trainieren, bestimmt, wie viele Mitochondrien Ihre Zellen enthalten werden, und wie intensiv Sie trainieren, bestimmt, wie leistungsfähig jede Einheit von Mitochondrien ist.“

Seien Sie sich bewusst, dass die Ermutigung Ihres Körpers zur Bildung neuer Mitochondrien einen positiven Stressfaktor erfordert – wie ein Training. Krafttraining kann die ATP-Produktion . ATP ist einer der Hauptakteure, wenn es darum geht, die Übertragung chemischer Energie .

Neben dem Ausdauertraining ist hochintensives Intervalltraining besonders effektiv. Widerstandstraining kann die Ausdauerleistung und wird höchstwahrscheinlich Ihre mitochondriale Funktion und Ihr Wachstum steigern.

Interessanterweise verrät die Dichte und Vitalität der Mitochondrien in Ihren Organen und Muskeln viel über Ihren aktuellen Gesundheitszustand. Muskeln enthalten beispielsweise mehr Mitochondrien als Fett, und ein gesundes Herz ist wahrscheinlich dichter an Mitochondrien als ein ungesundes Herz.

Es sollte ziemlich offensichtlich sein, dass Sie aufstehen und Ihren Körper bewegen müssen. Die Steigerung Ihrer körperlichen Aktivität durch die Annahme eines aktiven Lebensstils [6] reduziert kategorisch die Rate des mitochondrialen Rückgangs und dämpft altersbedingte Erkrankungen.
 

6. Massagetherapie

Eine Studie der Gruppe Science Transitional Medicine auf PubMed ergab: „Bei Verabreichung an Skelettmuskeln, die durch körperliche Betätigung akut geschädigt wurden, die Massagetherapie [7] klinisch vorteilhaft zu sein, indem sie Entzündungen reduziert und die mitochondriale Biogenese fördert.“ Das bedeutet, dass die Massage neue nützliche Mitochondrien erzeugt hat.

Die Forschung zeigt , dass Athleten, die nach anstrengender Aktivität Massagen verwendeten, das Wachstum neuer Mitochondrien förderten. Dr. Randy von Moyer Total Wellness sagt: „Je mehr Energie ein Athlet auf zellulärer Ebene hat, desto mehr kann er leisten. Der Nettoeffekt dieser physiologischen Reaktion ist, dass eine Massage nach einer hochintensiven Aktivität dazu beitragen kann, Muskelgewebe aufzubauen und die Muskeln auf einem höheren Niveau arbeiten zu lassen.“

Planen Sie nach Möglichkeit eine Massage in Ihre wöchentliche oder zweiwöchentliche Routine ein. Ihre Mitochondrien werden sicherlich davon profitieren.
 

7. Ernährungsvielfalt

Die Forschung stellt fest, dass die Vielfalt der Lebensmittel in Ihrer Ernährung von großer Bedeutung ist. Die Vielfalt der Nahrung ist schützend und für Ihre Mitochondrien unerlässlich. Der Verzehr einer großen Auswahl an nährstoffreichen Lebensmitteln gibt Ihnen die Möglichkeit, das Energiepotential jeder einzelnen Zelle in Ihrem Körper zu verändern.

Die Autorin von Rainbow Diet, Dr. Deana Minich , sagt: „Das passiert, weil Lebensmittel Kalorien haben, Kalorien aus Elementen bestehen, Elemente aus Atomen bestehen – die eine Ladung haben.“ Mit anderen Worten: Nahrungsvielfalt ist gleichbedeutend mit optimaler Gesundheit bis hinunter auf die zelluläre Ebene.

Während meiner jüngsten Teilnahme an der NTA-Konferenz 2020 sagte der Hauptredner Dr. Terry Wahls: „Dass sich das Essen für Ihre Mitochondrien fast immer auszahlt. Ich bin der Kanarienvogel in der Kohlengrube, hier als Warnung an euch alle. Wenn Sie sich nicht um Ihre Mitochondrien kümmern, zahlen Sie einen sehr hohen Preis, wenn es um Ihre Gesundheit geht.“

Kürzlich habe ich einige meiner Familienmitglieder und Freunde zu einem Ernährungsvielfaltswettbewerb herausgefordert. Vielleicht möchten Sie sich uns anschließen!

Hier sind ein paar Ideen, um die Ernährungsvielfalt mit den Menschen, die Sie lieben, herauszufordern.

  • Machen Sie ein zweiwöchiges Spiel, um zu sehen, wer die vielfältigste Ernährung zu sich nehmen kann. Jeder notiert die Lebensmittel, die er gegessen hat, und am Ende der zwei Wochen wird ein Hauptpreis vergeben.
  • Haben Sie ein Dinnerparty-Thema mit ungewohnter Esskultur. Kochen Sie die neue interessante Küche dieser Kultur für Ihre Freunde.
  • Suchen Sie nach möglichst vielen Sorten des gleichen Lebensmittels und essen Sie jede Sorte. Beispiele : grüner Tee oder Kamillentee. Grüne Äpfel oder knackige Honigäpfel. Ente oder Huhn.
  • Ersetzen Sie Ihre normalen Zutaten durch gesündere Alternativen. Zum Beispiel Weizenmehl zu Mandelmehl oder Natron zu Kombucha.
  • Wenn Sie im Lebensmittelgeschäft sind, achten Sie darauf, neue und interessante Lebensmittel auszuwählen, die Sie noch nie zuvor ausgewählt haben.
  • Verwenden Sie neue Bio-Gewürze und -Kräuter und fügen Sie sie großzügig in Ihre Mahlzeiten ein.
  • Gönnen Sie sich ein neues Kochbuch und bereiten Sie absichtlich alle Arten von Lebensmitteln zu, an die Sie noch nie gedacht haben.

 

Abschließende Gedanken

Die meisten von uns wünschen sich ein langes, gesundes Leben ohne lähmende Krankheiten. Das Ziel ist nicht, ewig zu leben, sondern im Alter gut zu leben. Die Pflege Ihrer Mitochondrien ist wichtig. Dadurch erhöhen Sie die Chance, dass Sie bis in Ihre goldenen Jahre fit und vital bleiben.

Erwägen Sie, diese sieben einfachen Schritte in Ihre Wellness-Routine zu integrieren. Ein Hoch auf Ihre Gesundheit und ein langes Leben!

7 Quellen

Health Insiders stützt sich auf Peer-Review-Studien, akademische Forschungseinrichtungen und medizinische Verbände. Wir vermeiden die Verwendung von tertiären Referenzen. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir sicherstellen, dass unsere Inhalte korrekt und aktuell sind, indem Sie unsere redaktionellen Richtlinien .

[1] Zhang ZW, Cheng J, Xu F, Chen YE, Du JB, Yuan M, Zhu F, Xu XC, Yuan S. Rote Blutkörperchen extrudieren Zellkern und Mitochondrien gegen oxidativen Stress. IUBMB-Leben. 2011 Jul;63(7):560-5. doi: 10.1002/iub.490. PMID: 21698761.

[2] Sun N, Youle RJ, Finkel T. Die mitochondriale Basis des Alterns. Mol-Zelle. 3. März 2016;61(5):654-666. doi: 10.1016/j.molcel.2016.01.028. PMID: 26942670; PMC-ID: PMC4779179.

[3] Jornayvaz FR, Shulman GI. Regulation der mitochondrialen Biogenese. Aufsätze Biochem. 2010;47:69-84. doi:10.1042/bse0470069

[4] Forschungen zum intermittierenden Fasten zeigen gesundheitliche Vorteile

[5] Pizzorno J. Mitochondrien – Fundamental für Leben und Gesundheit. Integr Med (Encinitas). 2014;13(2):8-15.

[6] Onyango IG, Dennis J., Khan SM. Mitochondriale Dysfunktion bei der Alzheimer-Krankheit und die Gründe für bioenergetische Therapien. Alterungsdis. 2016;7(2):201-214. Veröffentlicht am 15. März 2016. doi:10.14336/AD.2015.1007

[7] Crane JD, Ogborn DI, Cupido C, Melov S, Hubbard A, Bourgeois JM, Tarnopolsky MA. Die Massagetherapie dämpft die Entzündungssignale nach durch körperliche Betätigung verursachten Muskelschäden. Wissenschaftliche Transl. Med. 1. Februar 2012;4(119):119ra13. doi: 10.1126/scitranslmed.3002882. PMID: 22301554.

Autor
Facebook Twitter instagram

Laurie Chocholous, NTP

Laurie Chocholous, NTP ist Ernährungstherapeutin. Laurie ist Absolventin der Nutritional Therapy Association. Sie ist eine Betrügerin ...

X

Wie hilfreich war es?

Symbol Dieser Artikel hat mein Leben verändert!
Symbol Dieser Artikel war informativ.
Symbol Ich habe eine medizinische Frage.
Symbol Stelle eine Frage
X

Wie hilfreich war es?

Symbol Dieser Artikel hat mein Leben verändert!
Ändern
Ihre Bewertung
Hinweis: Health Insiders ist kein Gesundheitsdienstleister. Wir können keine Gesundheitsfragen beantworten oder Ihnen medizinischen Rat geben.
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.
X

Wie hilfreich war es?

Symbol Dieser Artikel war informativ.
Ändern
Ihre Bewertung
Hinweis: Health Insiders ist kein Gesundheitsdienstleister. Wir können keine Gesundheitsfragen beantworten oder Ihnen medizinischen Rat geben.
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.
X
Symbol Ich habe eine medizinische Frage.
Ändern

Wir können keine persönliche Gesundheitsberatung anbieten, aber wir haben uns mit JustAnswer zusammengetan, das rund um die Uhr Ärzte auf Abruf bereitstellt, die Ihre medizinischen Fragen beantworten. Sprechen Sie jetzt online mit einem Arzt und erhalten Sie schnelle 1-zu-1-Antworten bequem von Ihrer Couch aus.

antworte einfach logo
FRAGEN SIE JETZT EINEN ARZT

Wenn Sie mit einem medizinischen Notfall konfrontiert sind, rufen Sie sofort Ihren örtlichen Notdienst an oder besuchen Sie die nächste Notaufnahme oder das nächstgelegene Notfallzentrum.

X

Wie können wir es verbessern?

Symbol Dieser Artikel enthält falsche Informationen.
Symbol Dieser Artikel enthält nicht die Informationen, die ich suche.
Symbol Ich habe eine medizinische Frage.
Symbol Stelle eine Frage
X

Wie können wir es verbessern?

Symbol Dieser Artikel enthält falsche Informationen.
Ändern
Ihre Bewertung
Hinweis: Health Insiders ist kein Gesundheitsdienstleister. Wir können keine Gesundheitsfragen beantworten oder Ihnen medizinischen Rat geben.
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.
X

Wie können wir es verbessern?

Symbol Dieser Artikel enthält nicht die Informationen, die ich suche.
Ändern
Ihre Bewertung
Hinweis: Health Insiders ist kein Gesundheitsdienstleister. Wir können keine Gesundheitsfragen beantworten oder Ihnen medizinischen Rat geben.
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.
X
Symbol Ich habe eine medizinische Frage.
Ändern

Wir können keine persönliche Gesundheitsberatung anbieten, aber wir haben uns mit JustAnswer zusammengetan, das rund um die Uhr Ärzte auf Abruf bereitstellt, die Ihre medizinischen Fragen beantworten. Sprechen Sie jetzt online mit einem Arzt und erhalten Sie schnelle 1-zu-1-Antworten bequem von Ihrer Couch aus.

antworte einfach logo
FRAGEN SIE JETZT EINEN ARZT

Wenn Sie mit einem medizinischen Notfall konfrontiert sind, rufen Sie sofort Ihren örtlichen Notdienst an oder besuchen Sie die nächste Notaufnahme oder das nächstgelegene Notfallzentrum.

Englisch