14 Möglichkeiten, wie Schlaf-Podcasts Ihre psychische Gesundheit verbessern können

Podcasts sind eine hervorragende Möglichkeit, mehr über psychische Gesundheitsprobleme und gängige Interventionen zu erfahren.

Offenlegung: Jedes Produkt wird unabhängig von unseren Redakteuren ausgewählt. Dinge, die Sie über unsere Links kaufen, können Health Insiders eine Provision einbringen. Erfahren Sie hier mehr über unseren Überprüfungsprozess .
Schlaf-Podcasts können Ihre psychische Gesundheit verbessern

Schlechter Schlaf ist mit häufigen psychischen Problemen wie Angstzuständen und Depressionen verbunden. Bild/Shutterstock

Es gibt eine Reihe von Gründen und Umständen, die zu einer schlechten Nachtruhe . Sie sollten zwar nicht mindestens 30 Minuten vor dem Schlafengehen an Ihren Geräten sein, es gibt aber eine Aktivität, die Sie vor dem Umdrehen anhalten können. Ein Schlaf-Podcast kann für viele Menschen das fehlende Glied in den schlaflosen Nächten .

1. Nächtliche Routine – Ein nächtlicher Podcast kann zur Etablierung eines regelmäßigen Schlafplans beitragen. Für viele Streaming-Dienste können Sie eine zeitgesteuerte Benachrichtigung einrichten, die abends losgeht und Sie daran erinnert, Ihren Lieblings-Podcast zu hören. Von da an wechselt Ihr Körper eher in den Autopilot-Modus, wenn Sie es zu einer regelmäßigen Gewohnheit machen.

2. Schnellerer REM-Schlaf – Die meisten Schlaf-Podcasts haben Episoden, die Sie zuerst zur Entspannung wiegen und Sie dann in eine Nacht im REM-Schlaf führen. Rapid-Eye-Movement-Schlaf oder REMS ist die Phase des Tiefschlafs, in der wir träumen. Während normalerweise jede Form der Ruhe gut für Ihren Körper ist, aktiviert diese Entspannungsphase Ihr Gehirn und reguliert Ihre Herzfrequenz und Atmung. Wenn Sie jemals unruhig aufgewacht sind, liegt das wahrscheinlich daran, dass Ihr Körper die REM-Phasen während der Nacht nicht oft genug aktiviert hat.

3. Stressabbau – Schlaf-Podcasts helfen Ihnen, sich in eine beruhigende mentale Umgebung zu versetzen. Die Kombination einer ruhigen, monotonen Stimme, begleitet von Musik mit niedrigem BPM (Beats per Minute) oder Umgebungsgeräuschen, kann einen erheblichen Einfluss auf Ihren Stresspegel ; Für einige reproduziert es das Gefühl, das Sie nach einer Massage oder einem nostalgischen Film haben.

4. Herzfrequenz – Das Ziel der meisten Schlaf-Podcasts ist es, Ihnen zu helfen, sich auf eine tiefe, regulierte Atmung zu konzentrieren und Ihren Geist von täglichen Stressoren zu befreien. Dies soll auch dazu beitragen, Ihre Herzfrequenz zu regulieren, um sich auf den Schlaf vorzubereiten und Angstzustände zu reduzieren. Durch das Üben dieser Techniken reduzieren Sie die Zeit, die Sie mit einer erhöhten, stressbedingten Herzfrequenz verbringen, erheblich.

5. Angstabbau – Wie bereits erwähnt, drehen sich viele Podcast-Episoden um Atemübungen und das Loslassen von den Sorgen des Tages. Während dies im Dunkeln und im Liegen zum Schlafen bringen soll, können diese Techniken auch den ganzen Tag über angewendet werden. Diese Art von Atemroutinen kann dir bei Panikattacken und Krisendenken helfen, indem du dich in der Gegenwart zentrierst. Fachleute für psychische Gesundheit von Organisationen wie MyTherapist fördern einen gesunden Schlafplan, um das Risiko von Angstzuständen zu verringern.

SIEHE AUCH – Beste Nahrungsergänzungsmittel für Angst: Eine evidenzbasierte wissenschaftliche Überprüfung

6. Affirmationspraxis – Affirmation ist die Praxis, positive Sätze zu wiederholen, ähnlich wie Mantras der mentalen Meditation. Schlaf-Podcasts, die sich um Affirmationen drehen, sollen Ihnen helfen, mit einer positiven Einstellung einzuschlafen. Egal, ob Sie meditative Praktiken in Ihre Routine einführen möchten, häufig Alpträume haben oder an einer psychischen Erkrankung leiden, Affirmationen können eine großartige Möglichkeit sein, das tägliche Selbstvertrauen zu stärken.

7. Gesunder Eskapismus American Psychological Association [1] definiert als „die Tendenz, aus der realen Welt in die Freude oder Sicherheit einer Fantasiewelt zu fliehen“. Es kann eine normale und gesunde Reaktion auf eine stressige Zeit sein: Tagträumen, Lesen, Musik hören usw. Ungesunder Eskapismus ist eine obsessive Angewohnheit, die sich in eine Sucht verwandeln kann, um die Realität hinter sich zu lassen. Schlaf-Podcasts schaffen eine Zeit, in der Sie einen Moment regelmäßiger Flucht erleben können, der bei positiven Träumen und Gedanken hilft. Da es sich um eine Aktivität handelt, die vor dem nächtlichen Schlaf stattfindet, besteht ein geringeres Risiko, eine ungesunde Abhängigkeit von dieser Übung zu entwickeln.

8. Gehirnaktivität – Soundtracks und Radio, die Ihnen beim Einschlafen helfen sollen, funktionieren auf einer niedrigeren Frequenz . Die niedrige Frequenz ist von Natur aus beruhigend und kann die mit dem REM-Schlaf verbundene Gehirnaktivität fördern. Mit den beruhigenden Tönen einer Stimme, Hintergrundmusik oder Naturgeräuschen aktiviert das tiefe Brummen den entscheidenden Teil des Gehirns, der Ihnen hilft, in einen tiefen, entspannenden Schlaf zu fallen.

9. Achtsamkeitspraxis – Die Praxis der Achtsamkeit konzentriert sich auf den gegenwärtigen Moment, um Stress, Angst und andere übermäßige Denkgewohnheiten zu reduzieren. Dies ist eine hilfreiche Praxis, die oft von Fachleuten für Menschen mit psychischen Erkrankungen empfohlen wird. Indem Sie sich auf Ihr gegenwärtiges Selbst konzentrieren, um sich zu entspannen und schneller einzuschlafen, lernen Sie auch Techniken, die Sie während Ihres normalen Tages anwenden können.

10. Hilfe bei Schlaflosigkeit – Es gibt drei Arten von Schlaflosigkeit. Während chronische Schlaflosigkeit mit medizinischen und psychiatrischen Erkrankungen in Verbindung gebracht wird, sind akute und vorübergehende Arten typischerweise mit Stress, psychischen Erkrankungen und anderen Veränderungen verbunden, die Ihre Mentalität beeinflussen können. Die Szenarien und Leitfäden der Einschlafhilfe-Soundtracks regen Ihre Vorstellungskraft an und lenken Sie von Faktoren ab , die „Ihre Wachsamkeit steigern“.

11. Isolationskomfort – Manche Menschen haben Schwierigkeiten, alleine einzuschlafen. Egal, ob Sie zum ersten Mal alleine leben, eine Trennung durchmachen oder sich von der Pandemie , eine beruhigende Stimme im Hintergrund kann beruhigend sein. Sich auf eine vertraute Stimme einzustellen, ist der Anstoß, den manche Menschen brauchen, um in einem leeren Raum einzuschlafen.

12. Natürliche Hilfe – Manche Menschen sind misstrauisch gegenüber Medikamenten und rezeptfreien Schlafmitteln oder ziehen es vor, diese nicht zu verwenden. Für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, ihre Schlafprobleme zu lokalisieren, können Podcasts ein natürliches Schlafmittel und eine nicht-pharmazeutische Möglichkeit sein, etwas Schlaf zu bekommen. Durch verschiedene Programme können Sie feststellen, dass Ihre Schwierigkeiten in Überdenken, unbequemen Schlafpositionen oder einer Hyperfokussierung auf das Einschlafen selbst liegen. Es ist wichtig zu beachten, dass Sie Ihren Arzt aufsuchen sollten, wenn Sie jede Nacht Schlafprobleme haben.

RELATED – Sleep Support Plus – Ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, dem Sie vertrauen können

13. Muskelentspannung – Viele Menschen wissen nicht, dass die Art und Weise, wie sie einschlafen, ihre Schlafqualität beeinträchtigen kann. Diese exemplarischen Vorgehensweisen führen Sie durch das langsame Entspannen Ihrer Muskeln, das Entspannen und das Einnehmen einer bequemen Position. Sind Sie jemals mit einem schmerzenden Arm oder Gelenk aufgewacht, weil Sie eingeschlafen sind? Mit Hilfe dieser Anleitungen stellen Sie Ihr Einschlafverhalten neu ein, damit Sie sich nicht unwissentlich Nerven oder Muskeln einklemmen.

14. Positives Denken – Ähnlich wie bei Affirmationen konzentrieren sich Schlaf-Podcasts auf positive Gedanken und Bilder vor dem Schlafengehen. Dabei geht es oft um mehr als nur darum, sich vom Alltag und den Herausforderungen zu lösen. Stattdessen nutzen sie aktiv Ermutigung und Positivität, damit Sie mit einem Schub für Ihre geistige Gesundheit einschlafen können.

Es kann ein weit verbreiteter Irrglaube sein, dass es schwierig sein könnte, ohne ihn einzuschlafen, sobald Sie anfangen, einen Podcast als Einschlafhilfe zu verwenden. Diese Programme sollten jedoch als lehrreiche Stücke betrachtet werden, die Ihnen die Werkzeuge an die Hand geben, um in Zukunft großartige Abende zu haben, ohne dass Sie den Service benötigen. Ähnlich wie eine Fitness-App Ihnen großartige Einblicke und Praktiken zur Verbesserung Ihrer Gesundheit bietet, bietet Ihnen Schlafradio Übungen, die Ihren Schlafplan, Ihr körperliches Wohlbefinden und Ihre geistige Gesundheit verbessern.

LESEN SIE AUCH: Wie hat Technologie die psychische Gesundheitsversorgung verändert?

Quellen

Health Insiders stützt sich auf Peer-Review-Studien, akademische Forschungseinrichtungen und medizinische Verbände. Wir vermeiden die Verwendung von tertiären Referenzen. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir sicherstellen, dass unsere Inhalte korrekt und aktuell sind, indem Sie unsere redaktionellen Richtlinien .

[1] Wie Schlaf-Podcasts Ihr Gehirn leise hacken.

Autor
instagram

Sam Kramer MS, RD, CSSGB, LDN, CISSN

Sam Kramer ist ein registrierter Ernährungsberater, lizenzierter Ernährungsberater, Six Sigma Green Belt-zertifiziert und zertifizierter Sporternährungsberater ...

X

Wie hilfreich war es?

Symbol Dieser Artikel hat mein Leben verändert!
Symbol Dieser Artikel war informativ.
Symbol Ich habe eine medizinische Frage.
Symbol Stelle eine Frage
X

Wie hilfreich war es?

Symbol Dieser Artikel hat mein Leben verändert!
Ändern
Ihre Bewertung
Hinweis: Health Insiders ist kein Gesundheitsdienstleister. Wir können keine Gesundheitsfragen beantworten oder Ihnen medizinischen Rat geben.
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.
X

Wie hilfreich war es?

Symbol Dieser Artikel war informativ.
Ändern
Ihre Bewertung
Hinweis: Health Insiders ist kein Gesundheitsdienstleister. Wir können keine Gesundheitsfragen beantworten oder Ihnen medizinischen Rat geben.
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.
X
Symbol Ich habe eine medizinische Frage.
Ändern

Wir können keine persönliche Gesundheitsberatung anbieten, aber wir haben uns mit JustAnswer zusammengetan, das rund um die Uhr Ärzte auf Abruf bereitstellt, die Ihre medizinischen Fragen beantworten. Sprechen Sie jetzt online mit einem Arzt und erhalten Sie schnelle 1-zu-1-Antworten bequem von Ihrer Couch aus.

antworte einfach logo
FRAGEN SIE JETZT EINEN ARZT

Wenn Sie mit einem medizinischen Notfall konfrontiert sind, rufen Sie sofort Ihren örtlichen Notdienst an oder besuchen Sie die nächste Notaufnahme oder das nächstgelegene Notfallzentrum.

X

Wie können wir es verbessern?

Symbol Dieser Artikel enthält falsche Informationen.
Symbol Dieser Artikel enthält nicht die Informationen, die ich suche.
Symbol Ich habe eine medizinische Frage.
Symbol Stelle eine Frage
X

Wie können wir es verbessern?

Symbol Dieser Artikel enthält falsche Informationen.
Ändern
Ihre Bewertung
Hinweis: Health Insiders ist kein Gesundheitsdienstleister. Wir können keine Gesundheitsfragen beantworten oder Ihnen medizinischen Rat geben.
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.
X

Wie können wir es verbessern?

Symbol Dieser Artikel enthält nicht die Informationen, die ich suche.
Ändern
Ihre Bewertung
Hinweis: Health Insiders ist kein Gesundheitsdienstleister. Wir können keine Gesundheitsfragen beantworten oder Ihnen medizinischen Rat geben.
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.
X
Symbol Ich habe eine medizinische Frage.
Ändern

Wir können keine persönliche Gesundheitsberatung anbieten, aber wir haben uns mit JustAnswer zusammengetan, das rund um die Uhr Ärzte auf Abruf bereitstellt, die Ihre medizinischen Fragen beantworten. Sprechen Sie jetzt online mit einem Arzt und erhalten Sie schnelle 1-zu-1-Antworten bequem von Ihrer Couch aus.

antworte einfach logo
FRAGEN SIE JETZT EINEN ARZT

Wenn Sie mit einem medizinischen Notfall konfrontiert sind, rufen Sie sofort Ihren örtlichen Notdienst an oder besuchen Sie die nächste Notaufnahme oder das nächstgelegene Notfallzentrum.

Englisch