Vorteile und Verwendung von CBD-Öl – Ein vollständiger Leitfaden (plus Nebenwirkungen)

CBD und Ihr erstaunliches Endocannabinoid-System. Entdecken Sie die vielen Vorteile, Verwendung, Nebenwirkungen und die vielen Produkte, die heute erhältlich sind. Finden Sie Ihr perfektes CBD-Öl.

Offenlegung: Jedes Produkt wird unabhängig von unseren Redakteuren ausgewählt. Dinge, die Sie über unsere Links kaufen, können Health Insiders eine Provision einbringen. Erfahren Sie hier mehr über unseren Überprüfungsprozess .

Cannabidiol (CBD) ist ein Öl, das aus der Cannabispflanze gewonnen wird. Bild/Shutterstock

Verbraucher suchen weiterhin nach natürlichen Gesundheitsoptionen, unabhängig von verbreiteten Mythologien. CBD war ein Mysterium, das aus der Mainstream-Wissensbasis herausgehalten wurde. Lassen Sie uns die wirklichen Möglichkeiten erkunden, die diese pflanzliche Option für Ihre Gesundheit hat. Wahrlich, es ist so viel mehr als Folklore!

Was genau ist CBD

Der wissenschaftliche Name für CBD ist Cannabidiol. Es kommt sowohl in Cannabis als auch in Hanf vor und ist eines von über 100 Phytocannabinoiden . CBD wirkt sich positiv auf das Nervensystem Ihres Körpers aus. Sie werden von CBD nicht berauscht, sondern es fördert die Homöostase in Ihrem Körper.

Die Cannabispflanze hat einen einzigartigen Duft, der auf die aromatischen Terpene . Dieses viskose Harz wird von Drüsenstrukturen in der Cannabispflanze, den sogenannten Trichomen, produziert. CBD macht etwa 40 % des Pflanzenharzextrakts aus.

Wie CBD in Ihrem Körper wirkt

Wissenschaftler haben Cannabinoid-ähnliche Chemikalien im menschlichen Körper entdeckt. das Endocannabinoid-System bilden [1] . Es ist wichtig zu beachten, dass dieses physiologische System eines der wichtigsten ist, das an der Herstellung und Aufrechterhaltung Ihrer Gesundheit beteiligt ist.

CBD reagiert auf diese Rezeptoren. Wenn Sie CBD oral einnehmen oder äußerlich anwenden, werden diese Rezeptoren in Ihrem Körper aktiviert. Sie kommen in Ihrem Nervensystem und Immunsystem vor. Cannabidiol kann äußerst hilfreich sein, um diese wichtigen Systeme im Gleichgewicht zu halten.

Erklärung des Endocannabinoid-Systems

In Ihrem Endocannabinoid-System (ECS) befinden sich der CB1-Rezeptor und der CB2-Rezeptor . CBD1-Rezeptoren befinden sich hauptsächlich in Ihrem zentralen Nervensystem. CBD2-Rezeptoren befinden sich in Ihrem peripheren Nervensystem, hauptsächlich in Ihren Immunzellen.

CBD kann leicht an beide binden. Die heilende Wirkung hängt davon ab, wo sich der Rezeptor in Ihrem Körper befindet.

In einem Artikel in CBD Central heißt es: „Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass das zentrale und periphere Nervensystem für unseren Körper genauso wichtig sind wie ein Motherboard für einen Computer. Wild, oder?

ECS ist ein kompliziertes System. Wissenschaftler erforschen ständig seine Weite. Und stellte fest, dass es noch viel zu lernen gibt. Houman Danesh, MD, Direktor für integrative Schmerztherapie am Mount Sinai Hospital in New York City, sagt: „In meine Praxis kommen jeden Tag Patienten, die nach CBD fragen.“

Wir wissen, dass ECS mit den folgenden körperlichen Prozessen verbunden ist:

  • Schlafen
  • Stimmung
  • Appetit
  • Verdauung
  • Chronischer Schmerz
  • Speicher
  • Stoffwechsel
  • Entzündung
  • Motorsteuerung
  • Herz-Kreislauf-System
  • Betonen
  • Fortpflanzungsapparat
  • Knochenrekonstruktion
  • Leberfunktion
  • Muskelaufbau

Zwei Arten von CBD

Wenn Sie die Etiketten auf CBD-Produkten lesen, werden Sie feststellen, dass es sich entweder um ein Isolat oder ein Vollspektrum handelt. Das Isolat bedeutet, dass es ausschließlich CBD enthält. Die Verarbeitung wurde noch weiter vorangetrieben und eine gereinigte Form geschaffen.

Vollspektrum oder Breitspektrum bedeutet, dass alle Verbindungen einschließlich THC und anderer Cannabinoide vorhanden sind. Es stehen alle Verbindungen zur Verfügung, die natürlicherweise in der Pflanze vorkommen. Es wurde festgestellt, dass das Vollspektrum ein starkes Potenzial hat. Dies liegt daran, dass Cannabis eine verstärkende Wirkung hat, wenn es zusammen konsumiert wird.

Welche Produkte sind verfügbar

Die Auswahl eines Produkts kann verwirrend sein. Viele Unternehmen prahlen damit, dass sie das beste Produkt auf dem Markt haben. Jedes Jahr kommen neue Produkte auf den Markt. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Produkte, die zum Kauf angeboten werden.

  • Orale CBD-Tinkturen
  • CBD-Öl
  • CBD-Pulver
  • Verbrauchbares/essbares CBD
  • CBD verdampfen
  • Topisches CBD
  • Orale CBD-Tinkturen

Orales CBD ist eine Tinktur, die normalerweise mit Alkohol entfernt wird. CBD, das mit Lösungsmitteln extrahiert wurde, ist im Allgemeinen weniger stark als reines CBD-Öl. Tinkturen werden in den Mund genommen, manchmal unter der Zunge gehalten.

CBD-Öl

Dieses Öl wird aus der gesamten Hanfpflanze einschließlich Stängel, Blüten und Samen entfernt. Aus diesem Grund ist es beeindruckend und wird als Vollspektrum bezeichnet. Alle Cannabinoide werden vorhanden sein und den oben erwähnten zusammengesetzten Effekt in Ihrem Körper erzeugen. Es ist mächtig.

Dieses Öl ist üblicherweise in kleinen Glasflaschen mit einer Pipette zu finden. Wie die Tinktur kann auch sie durch den Mund verabreicht werden, indem sie für eine maximale Absorption unter die Zunge gehalten und dann geschluckt wird.

CBD-Pulver

Sie kennen vielleicht Proteinpulver – CBD kommt in einer ähnlichen Form vor. Sie können CBD-Pulver ganz einfach zu Ihrem bevorzugten gemischten Smoothie hinzufügen. Das Hinzufügen zu Wasser, Säften, Joghurt und Tee ist üblich.

Verbrauchbares/essbares CBD

Hierbei handelt es sich um von einem Hersteller hergestellte Produkte in Form von Kapseln, Gummibärchen oder Süßigkeiten. Ich habe auch essbares CBD in Gummibonbons, dunkler Schokolade, Milchschokolade und Zitronenbonbons gefunden.

VERWANDT: McHudson Farms CBD-Extrakt

CBD verdampfen

Vape Pens sind heute der letzte Schrei, besonders bei der jüngeren Generation. Die Verwendung eines Vaping Pens macht es extrem schwierig, eine CBD-Dosierung zu befolgen. Anfängern würde ich diese Methode nicht empfehlen.

Topisches CBD

Topisches CBD findet sich in Lotionen und Cremes. Es geht direkt auf Ihre Haut, als würden Sie gewöhnliche Körperbutter verwenden.

LESEN SIE AUCH : R+R CBD-Produkte: Ein genauerer Blick auf das CBD, das funktioniert

Mögliche Nebenwirkungen von CBD

Obwohl Nebenwirkungen selten sind, besteht immer die Möglichkeit, dass Sie eine negative Reaktion haben. Stellen Sie in erster Linie sicher, dass Ihr CBD von einem seriösen Hersteller gekauft wird. Wenn Sie sich bei der Investition in das Produkt nicht sicher sind, schlage ich vor, dass Sie sich an einen Ernährungsexperten wenden, der Ihnen hilft.

Abhängig von der Dosierung und Reinheit des Produkts können Nebenwirkungen auftreten. Weitere Faktoren sind Ihr Alter, Ihr Gewicht, Vorerkrankungen und eventuell eingenommene Medikamente. Verwenden Sie CBD nicht, wenn Sie schwanger sind oder stillen. Kinder sollten CBD in keiner Form verwenden. Zu keiner dieser Bevölkerungsgruppen wurde ausreichend Forschung betrieben, um darauf schließen zu lassen, dass CBD sicher wäre.

Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn bei Ihnen eines der folgenden Symptome auftritt:

  • Durchfall
  • Ermüdung
  • Trockener Mund
  • Niedriger Blutdruck
  • Ermüdung

Abschließende Gedanken

Suchen Sie nach einem seriösen CBD-Öl, das aus Hanf und nicht aus Marihuana gewonnen wird. Überprüfen Sie den Ruf des Herstellers, indem Sie Fragen stellen, ihn direkt anrufen oder Ihren Arzt einladen, Ihnen bei der Kaufentscheidung zu helfen. Fordern Sie ein Analysezertifikat (COA) und ein Produkt an, auf dessen Etikett alle Inhaltsstoffe aufgeführt sind. Schauen Sie sich zum Schluss Online-Produktbewertungen wie Phytocet CBD Oil

Denken Sie daran, dass eine allgemeine Regel darin besteht, langsam mit einer niedrigeren Dosis zu beginnen, als Sie vielleicht denken. Sie können die Dosierung jederzeit schrittweise erhöhen, bis Sie den Nutzen sehen. Eine Denkregel ist, 1 Tropfen CBD-Öl pro 20 Pfund Körpergewicht einzunehmen.

CBD könnte die Wunderlösung für die Gesundheit sein, nach der sich Ihr Körper gesehnt hat. Ihr unglaubliches Endocannabinoid-System ist der Grund, warum CBD ein Kraftpaket ist. Es ist weit weg von Hype und ist unglaublich!

Quellen

Health Insiders stützt sich auf Peer-Review-Studien, akademische Forschungseinrichtungen und medizinische Verbände. Wir vermeiden die Verwendung von tertiären Referenzen. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir sicherstellen, dass unsere Inhalte korrekt und aktuell sind, indem Sie unsere redaktionellen Richtlinien .

[1] Physiologisches System.

Autor
Facebook Twitter instagram

Laurie Chocholous, NTP

Laurie Chocholous, NTP ist Ernährungstherapeutin. Laurie ist Absolventin der Nutritional Therapy Association. Sie ist eine Betrügerin ...

X

Wie hilfreich war es?

Symbol Dieser Artikel hat mein Leben verändert!
Symbol Dieser Artikel war informativ.
Symbol Ich habe eine medizinische Frage.
Symbol Stelle eine Frage
X

Wie hilfreich war es?

Symbol Dieser Artikel hat mein Leben verändert!
Ändern
Ihre Bewertung
Hinweis: Health Insiders ist kein Gesundheitsdienstleister. Wir können keine Gesundheitsfragen beantworten oder Ihnen medizinischen Rat geben.
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.
X

Wie hilfreich war es?

Symbol Dieser Artikel war informativ.
Ändern
Ihre Bewertung
Hinweis: Health Insiders ist kein Gesundheitsdienstleister. Wir können keine Gesundheitsfragen beantworten oder Ihnen medizinischen Rat geben.
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.
X
Symbol Ich habe eine medizinische Frage.
Ändern

Wir können keine persönliche Gesundheitsberatung anbieten, aber wir haben uns mit JustAnswer zusammengetan, das rund um die Uhr Ärzte auf Abruf bereitstellt, die Ihre medizinischen Fragen beantworten. Sprechen Sie jetzt online mit einem Arzt und erhalten Sie schnelle 1-zu-1-Antworten bequem von Ihrer Couch aus.

antworte einfach logo
FRAGEN SIE JETZT EINEN ARZT

Wenn Sie mit einem medizinischen Notfall konfrontiert sind, rufen Sie sofort Ihren örtlichen Notdienst an oder besuchen Sie die nächste Notaufnahme oder das nächstgelegene Notfallzentrum.

X

Wie können wir es verbessern?

Symbol Dieser Artikel enthält falsche Informationen.
Symbol Dieser Artikel enthält nicht die Informationen, die ich suche.
Symbol Ich habe eine medizinische Frage.
Symbol Stelle eine Frage
X

Wie können wir es verbessern?

Symbol Dieser Artikel enthält falsche Informationen.
Ändern
Ihre Bewertung
Hinweis: Health Insiders ist kein Gesundheitsdienstleister. Wir können keine Gesundheitsfragen beantworten oder Ihnen medizinischen Rat geben.
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.
X

Wie können wir es verbessern?

Symbol Dieser Artikel enthält nicht die Informationen, die ich suche.
Ändern
Ihre Bewertung
Hinweis: Health Insiders ist kein Gesundheitsdienstleister. Wir können keine Gesundheitsfragen beantworten oder Ihnen medizinischen Rat geben.
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.
X
Symbol Ich habe eine medizinische Frage.
Ändern

Wir können keine persönliche Gesundheitsberatung anbieten, aber wir haben uns mit JustAnswer zusammengetan, das rund um die Uhr Ärzte auf Abruf bereitstellt, die Ihre medizinischen Fragen beantworten. Sprechen Sie jetzt online mit einem Arzt und erhalten Sie schnelle 1-zu-1-Antworten bequem von Ihrer Couch aus.

antworte einfach logo
FRAGEN SIE JETZT EINEN ARZT

Wenn Sie mit einem medizinischen Notfall konfrontiert sind, rufen Sie sofort Ihren örtlichen Notdienst an oder besuchen Sie die nächste Notaufnahme oder das nächstgelegene Notfallzentrum.

Englisch